Unfallklinik Eppendorf

Lichtdecke aus PTFE-Gewebe

Technische / allgemeine Informationen:

Konstruktion: Lichtdecke aus PTFE-Gewebe (TENARA®)
Größe / m²: 220
Architekt: Nickl & Partner, München
Bauherr: BIS IKF GmbH, Österreich
Montage: 2008

Projektbeschreibung

Tenara® beziehungsweise reines PTFE Gewebe – das wirklich hochwertigste aller Membranmaterialien wurde hier von den Architekten vorgesehen und von Temme // Obermeier professionell umgesetzt. Neben den hervorragenden Materialeigenschaften (kein Vergilben, bleibt immer weiß) spielten vor allem die hervorragenden Handlings-Eigenschaften für eine Lichtdecke eine Rolle. So lässt sich das Material wegen seiner dehnbaren Eigenschaften sehr gut in flachgespannte Rahmen einbauen bei einer hohen Formstabilität. Diese Eigenschaften wusste das Team von T//O hervorragend auszunutzen.